Ernährungsberatung

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung wirkt sich positiv auf unseren Körper aus, da sie ihn mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt. Sie hat wohl mit den größten Einfluss auf unser Wohlbefinden, unsere Fitness und unsere Gesundheit. Ernähren wir uns einseitig und ungesund, führt dies zu Mangelerscheinungen, die unseren Körper negativ beeinflussen.

Die meisten von uns sind daran gewöhnt Lebensmittel im Supermarkt zu kaufen. Es handelt sich dabei oft um hochgradig industriell verarbeitete Produkte und um haltbare Konserven sowie minderwertige Fleisch- und Wurstwaren.

Der Sinn von Ernährung liegt nicht nur darin satt zu werden, sondern auch gesund und vital zu bleiben. Um dies zu erreichen, brauchen wir Vitalstoffe wie Vitamine, Enzyme und sekundäre Pflanzenstoffe. Jedoch finden wir diese in der für unsere Gesundheit nötigen Menge und Qualität ausschließlich in frischen und möglichst unverarbeiteten Lebensmitteln.

Industriell verarbeitete Nahrungsmittel, die Zucker, isolierte Kohlenhydrate und minderwertige Fette enthalten, können zu einem anhaltenden Entzündungsprozess im gesamten Körper führen und somit die Basis schaffen für sogenannte Zivilisationskrankheiten.

Die Ernährung spielt also eine wichtige Rolle, um unseren Körper gesund zu erhalten, aber auch, um zur Genesung beizutragen – umgekehrt kann uns eine falsche Ernährung natürlich auch krank machen.

Bei verschiedenen Erkrankungen (Gicht, Rheuma, Allergien usw.) nimmt die richtige Ernährung einen noch höheren Stellenwert ein, da sie für die Behandlung bedeutsam ist und helfen kann Beschwerden zu lindern.