Power Tube

©PowerTube

Dieses Gerät kann den Körper mit elektrischen Obertonfrequenzen harmonisieren und ihm dabei helfen sich selbst zu heilen. Es gehört zur Gruppe der TENS-Geräte, was transkutane elektrische Nervenstimulation bedeutet. Dabei wird das Nervensystem durch elektrische Impulse über die Haut stimuliert.

Drei Frequenzen (Yin und Yang befruchten sich noch zu einer dritten Kraft) erzeugen im Körper eine Resonanz, die ihn grundlegend harmonisieren kann. Dazu kommen noch einige zusätzliche Heilfrequenzen, welche für die einzigartige Wirkungsweise des Gerätes verantwortlich sind.

Durch die Veränderung des Winkels der Wassermoleküle zueinander, sie werden durch die drei Frequenzen wieder harmonisch ausgerichtet, werden Energieblockaden gelöst. Dadurch können die Zellen wieder miteinander kommunizieren, die Zellzwischenräume gereinigt und somit das Immunsystem gestärkt werden.

Die Mikrobe ist nichts, der Nährboden ist alles.” Die Power Tube kann das ideale Körpermilieu wieder herstellen.

Erreger müssen nicht immer die Ursache einer Krankheit sein, sondern können die Auswirkung einer Disharmonie sein, welche die eigentliche Ursache der Krankheit ist. So können schädliche Erreger von selbst verschwinden, wenn man ihnen den Nährboden entzieht, indem man das gesunde Gleichgewicht im Körper wieder herstellt.

Schmerz ist der Schrei nach fließender Energie.” Die Power Tube ist als medizinisches Gerät zur Schmerztherapie zugelassen. Dieses TENS-Gerät kann den Alterungsprozess des Körpers verlangsamen, eine tiefgreifende Entgiftung ermöglichen, sowie kranke energielose Zellen mit Energie aufladen, damit diese wieder kräftig und widerstandsfähig werden..

Dieses Gerät ist für die Schmerztherapie zugelassen, alle anderen Anwendungsgebiete stammen aus der Erfahrungesmedizin und sind schulmedizinisch nicht anerkannt.